Case: Marke als Integrationsfaktor

„Wie nehmen uns unsere Kunden als Anbieter integrierter Dienstleistungen wahr?“

Eine Frage, die uns die Nummer Fünf im deutschen Energiemarkt stellte.

Unsere Antwort: Schaffe für deine Kunden einen erlebbaren Mehrwert an allen Kontaktpunkten.

Ausgangssituation

Anders als die Wettbewerber bietet der norddeutsche Energieversorger seinen Kunden, neben der klassischen Energieversorgung, auch Telekommunikations- und IT-Dienstleistungen an. Die Potenziale des vielversprechenden Portfolios konnten in der Vergangenheit jedoch nicht ausreichend erschlossen werden, da die Marke nicht alle Angebote glaubwürdig vereinte. Sie stand für Energie, jedoch nicht für zukunftsträchtige Dienstleistungen. Grund genug für eine ganz eigene Energiewende.

 

Vorgehen

Zunächst wurden in intensiven Workshops mögliche Blockaden für den Markterfolg lokalisiert und Lösungsansätze diskutiert. Der erste Schritt war eine Erweiterung der Markenpositionierung, die das Unternehmen und seine Identität stärker auf das ganzheitliche Angebot von Energie bis Dienstleistungen ausrichtete. Die gesamte Breite des Portfolios sollte Kunden zukünftig transparenter kommuniziert werden und einen konkreten Mehrwert bieten – durch bessere Integration, einfachere Abläufe und Preisvorteile durch Cross-Selling. Damit diese Vorteile für Kunden auch erlebbar würden, wurden in einem zweiten Schritt alle relevanten Kontaktpunkte der Markenerlebniskette mit Blick auf bereichs- bzw. angebotsübergreifende Potenziale geprüft, angepasst oder gar vollständig überarbeitet. Auf Grundlage der von G&P entwickelten Leitidee „Einfach näher dran“ konnten darüber hinaus wertvolle Ideen für die Weiterentwicklung des Portfolios sowie zur Optimierung der Markenführung generiert werden.

 

Ergebnis

Heute ist unser Kunde auf dem richtigen Weg vom Versorger zum integrierten Dienstleister: Neben Strom und Gas bietet das Unternehmen glaubwürdig Festnetz und Mobilfunk an und erweitert das Portfolio ständig um relevante Angebote, wie zum Beispiel Cloud-Services oder Smart-Living Lösungen. Alles aus einer Hand, mit Kunden, die dies im besten Sinne zunehmend positiv honorieren.

 

Unsere Leistungen für diesen Kunden

Markenpositionierung
Markenarchitektur

Mathias Weber,

Partner

m.weber@gp-markenberatung.de

Diesen Beitrag teilen:

Zu den anderen Cases
Top