Persona

Eine Persona stellt eine fiktive Person dar, die Unternehmen helfen soll die Bedürfnisse des Kunden besser zu verstehen. Im Gegensatz zu einer klassischen Zielgruppenbeschreibung, die beispielsweise soziodemografische Merkmale (Geschlecht, Alter) oder Mediennutzungsverhalten (Print, Social Media) in den Mittelpunkt stellt, beschreibt das Konzept Persona eine ganze Kundenlebenswelt. Dabei erhält diese nicht nur gewöhnliche Personenmerkmale wie z.B. Gesicht, Namen, Werdegang und ein Privatleben. Sie verfügt auch über Ziele, Wertvorstellungen, Vorlieben sowie Erwartungen.

 

Mit Hilfe einer detaillierte Personabeschreibung erhält somit eine scheinbar anonyme Zielgruppe eine konkretes Gesicht. Dadurch können sich Mitarbeiter leichter in den Kunden hineinversetzten und Produkte, Dienstleistungen aber auch Kommunikation passgenauer auf die Anforderungen des Kunden zuschneiden.

 



Top