Profilierungsfeld

Ein Profilierungsfeld ist ein ausgewähltes Thema, mit dem sich die Marke beschäftigt und womit sie in der Wahrnehmung der Zielgruppen verknüpft werden möchte. Dieses Thema leitet die Markenkommunikation mittelfristig und kann sich je nach aktuellen Herausforderungen der Marke verändern.

Die Definition von Profilierungsfeldern verhindert, dass sich die Markenkommunikation a) zu sehr auf Produkte und Features konzentriert und / oder b) in zu vielen Botschaften verliert.

Ein Profilierungsfeld beschreibt, WAS die Marke beschäftigt. In Kombination mit den Markenwerten, die beschreiben, WIE die Persönlichkeit der Marke ist, bilden sie den G&P BrandGuide.

 



Top