Talking Brands: #2 Tradition trifft Innovation

Im Rahmen der Munich Creative Business Week wurde am 5. März der Siemens Home Appliance Design Award im Haus der Kunst in München verliehen. Die Besonderheit des Preises lässt sich unter dem Motto ,,Prototyping the future“ perfekt zusammenfassen: Zwölf junge Designerteams stellen zukunftsweisende Konzepte für die Hausgeräte der Zukunft vor, welche innovative Technologien mit modernem und kundenfokussiertem Design verbinden. Drei Gewinnerkonzepte wurden anschließend aus einer Experten-Jury ausgewählt und einem breiten, internationalen Publikum präsentiert. Ein Abend voller Impulse, Kreativität und innovativen Ideen. Besonders letzteres wurde intensiv diskutiert: Wie können Traditionsunternehmen frische Innovationen gedeihen lassen?

Für Creative Director der Gebhardt & Partner Markenberatung, Markus Klingelhöfer, ist Innovation per se nicht differenzierend. Viel mehr ist Innovation eine gegenwärtige Verpflichtung eines jeden Unternehmens, sei es ein globaler Getränkekonzern oder ein lokaler Friseursalon. Im Interview auf dem Siemens Home Appliance Award macht Markus Klingelhöfer klar, dass die Markenidentität der Antrieb einer jeden Innovation sein muss, da sie die Richtung des Unternehmens nachhaltig prägen und mitbestimmen kann. Der Siemens Home Appliance Award sei hierfür ein gelungenes Beispiel, da es der Marke Siemens erlaubt durch frische Ideen und Inspirationen echte Innovation gedeihen zu lassen. Es sei in der Tat ein Heimspiel für Siemens, denn so Markus Klingelhöfer: „Für die Marke Siemens ist Innovation praktisch schon Tradition.“

Der Siemens Home Appliance Design Award prämiert seit 2017 innovative und nutzerorientierte Designkonzepte für die Hausgeräte der Zukunft. Hierfür kooperiert Siemens Hausgeräte eng mit europäischen Bildungseinrichtungen wie in diesem Jahr der Hochschule München, der Fachschule Joanneum (Graz), der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd und Fachhochschule Nordwestschweiz (Basel). Siemens Hausgeräte zählt zur BSH Hausgeräte GmbH, Markenlizenznehmerin der Siemens AG und seit 2008 Kunde der Gebhardt & Partner Markenberatung.

Weitere Informationen zum Siemens Home Appliance Design Award 2018, finden Sie hier.

Weitere Informationen zu Markus Klingelhöfer, Creative Director der G&P Markenberatung, finden Sie hier:

Bei Interesse an einem Impulsvortrag rund um das Thema Marke steht Ihnen unser Pressekontakt gerne zur Verfügung: Kathrin Topisch, Tel +49 (0) 89 322 99 83 25, presse@gp-markenberatung.de

Tags:


Top